>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

A1 Presse-Team: Jochen Ohnewas-Schützenauer ab sofort Pressesprecher für Produkte und Services

Seit Dezember 2020 fungiert Jochen Ohnewas-Schützenauer, 41, als Pressesprecher im Team von Michael Höfler, Leiter Konzernkommunikation und von Livia Dandrea-Böhm Unternehmenssprecherin und Leiterin External Communications. Er betreut alle Themen rund um Produkte, Services und Innovation von Österreichs größtem Kommunikationsunternehmen.

Michael Höfler: „Mit Jochen Ohnewas-Schützenauer als Pressesprecher verstärken wir bei A1 unsere Kompetenz im Bereich digitaler Produkte und Devices. Darüber hinaus wird er seine umfassende und langjährige Medien- und Krisenkommunikationsexpertise verstärkt einbringen.“


Nach der Absolvierung des Universitätslehrgangs für Werbung und Verkauf an der WU Wien war Ohnewas-Schützenauer in unterschiedlichen Funktionen im Kundenservice-Umfeld, unter anderem bei der UniCredit-Tochter HVB Direkt und bei Vienna Communications Consulting, tätig. Seit 2011 ist der digitalaffine PR-Experte im Presseteam von A1 und betreut die Produkt- und Servicethemen.

Jochen Ohnewas-Schützenauer lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Wien.

Über die A1 Telekom Austria AG

A1 ist mit rund 5,1 Mio. Mobilfunkkunden und 1,9 Mio. Festnetzanschlüssen Österreichs führender Kommunikationsanbieter. Die Kunden profitieren von einem umfassenden Gesamtangebot aus einer Hand, bestehend aus Sprachtelefonie, Internetzugang, digitalem Kabelfernsehen, Daten- und IT-Lösungen, Wholesale-Services und mobilen Business- und Payment-Lösungen. Die Marken A1, bob, Red Bull MOBILE und Yesss! stehen für höchste Qualität und smarte Services. Als verantwortungsvolles Unternehmen integriert A1 gesellschaftlich relevante und Umweltbelange in das Kerngeschäft.

A1 (Rechtspersönlichkeit: A1 Telekom Austria AG) ist Teil der A1 Telekom Austria Group – einem führenden Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit rund 25 Millionen Kunden in sieben Ländern. Die Telekom Austria Group (ATX:TKA), die Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen anbietet, hat im Geschäftsjahr 2020 4,55 Mrd. Euro Umsatz erzielt, davon stammen mehr als 2,62 Mrd. Euro aus den A1 Österreich Umsätzen. Rund 18.000 Mitarbeiter und State-of-the-Art Breitband Infrastruktur ermöglichen digitalen Lifestyle und erlauben Kunden, Unternehmen und Geräten, sich überall und jederzeit zu vernetzen. Als Europäische Unit von América Móvil, einem der weltweit größten Mobilfunkanbieter, hat die Gruppe ihren Firmensitz in Wien und ermöglicht Zugang zu weltweiten Lösungen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

A1 Telekom Austria AG
Lassallestraße 9
A1020 Wien
Telefon: +43 (50) 664-0
Telefax: +43 (800) 100-109
http://www.telekom.at

Ansprechpartner:
Livia Dandrea-Böhm
A1 Pressesprecherin
Telefon: +43 (50) 66431452
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel