>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

Breitstreckwalze EcoStretchRoll jetzt auch mit kleinerem Durchmesser

Die EcoStretchRoll ist eine neue hocheffiziente Breitstreckwalze für Medien wie Folie, Vlies, Textil oder Papier. Entwickelt und erprobt wurde sie durch den Erfinder der Bürstenbreitstreckwalzen. Ziel der Neuentwicklung war es, bisherige Systeme deutlich zu verbessern. Dies geschieht durch patentierte Präzisions-Gummiringe Diese Gummiringe bestehen aus vielen Einzelspreizelementen, die ein exzellentes Spreizverhalten bereits bei geringer Umschlingung ohne jeglichen Antrieb oder Justierung an der Walze sicherstellen. Auf der Breitstreckwalze sind diese Gummiringe so montiert, dass sie in Spreizrichtung von der Mitte nach außen gerichtet sind.

Die EcoStretchRoll gibt es seit kurzem auch im Außendurchmesser 60 mm und einer neuen Ring-Geometrie.


Aufgrund der neuen Ring-Geometrie lassen sich die Spreizringe schnell und unkompliziert mit einem Nut- und Federsystem montieren und wechseln. Die Ringe müssen nun nicht mehr verklebt werden und besitzen eine Verdrehsicherung.

Die EcoStretchRoll …
● spreizt selbst Medien mit Schichtstärken < 5 μm
● hat keinen funktionslosen Mittelbereich
● wirkt schonend und markierungsfrei bei sehr effektiver Spreizung
● benötigt keinen Fremdantrieb, sondern wird von der Warenbahn angetrieben
● ist universell einsetzbar, z. B. als Alternative zu einer Umlenkwalze
● kann für Mehrfachnutzen eingesetzt werden
● gibt es sogar mit FDA Zulassung

Mit der EcoStretchRoll bietet DRECKSHAGE zusätzlich zu Leit-, Umlenk- und Antriebswalzen eine völlig neue Art der Breitstreckwalze.

https://dreckshage.de/…

 

Über die August Dreckshage GmbH & Co. KG

Gründung: 1924;
Gesellschaftsform: GmbH & Co. KG;
Mitarbeiterzahl: 208;
Vertriebene Produkte: Stähle, NE-Metalle, Technische Kunststoffe, Linearführungen, Antriebselemente, Technische Walzen, Profile, Systeme;
Qualitätsmanagementsystem: DIN EN ISO 9001:2015;
Standorte: Walter-Werning-Straße 7, D-33699 Bielefeld,
Westring 40, 33818 Leopoldshöhe;
Niederlassung: JORDAN matcon Sp.zo.o., Polen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

August Dreckshage GmbH & Co. KG
Walter-Werning-Str. 7
33699 Bielefeld
Telefon: +49 (521) 92590
Telefax: +49 (521) 9259139
http://www.dreckshage.de

Ansprechpartner:
Sebastian Sewöster
Technische Walzen
Telefon: +49 (521) 9259-286
Fax: +49 (521) 9259-20286
E-Mail: s.sewoester@dreckshage.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel