>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

Zum zweiten Mal in Folge: döhmen consulting gmbh mit Beratersiegel ausgezeichnet

2021 gelang der Sprung in die Berater-Elite: Nun konnte döhmen consulting gmbh erneut das begehrte TOP CONSULTANT-Siegel entgegennehmen. Damit zählt das Langenfelder Beratungsunternehmen weiterhin zu den besten Mittelstandsberatern in Deutschland. Zum 13. Mal untersuchte der bundesweite Wettbewerb TOP CONSULTANT auf wissenschaftlicher Basis, wie gut die Teilnehmer ihre mittelständischen Kunden beraten haben.

„Unsere Kunden honorieren die Kombination aus ehrlicher Empathie, hoher Fach-Kompetenz und dem absoluten Willen zur Lösungsfindung. Darüber hinaus Gradlinigkeit, Professionalität und transparente Kommunikation. Und das wahrscheinlich größte Kompliment: mittelstandsorientiertes Denken,“ fasst Geschäftsführer Benjamin Ringstmeier zusammen. Der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter Dr. Hans Peter Döhmen ist noch stolzer als im Vorjahr: „Als ehemaliger Leistungssportler weiß ich, dass es noch schwieriger ist, einen Top-Platz zu verteidigen als ihn zu erreichen. Die erneute Auszeichnung mit dem TOP-CONSULTANT zeigt uns, dass wir mit unseren Werten nachhaltig auf einem ‚ausgezeichneten‘ Weg sind. Gleichzeitig motiviert uns die Beurteilung unserer Kunden, weiterhin jeden Tag noch ein bisschen besser zu werden.“

Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2003 haben sich die Langenfelder Berater vor allem mit ihrer Expertise im Bereich der operativen Sanierung und Restrukturierung mittelständischer Unternehmen einen Namen gemacht. Die mit dem TOP-CONSULTANT prämierten Beratungsleistungen der döhmen consulting umfassen darüber hinaus noch Interim-Management (CRO), Insolvenzverwalter-Services sowie Mergers & Acquisitions.

Weitere Informationen
Ein ausführliches Porträt über die döhmen consulting gmbh findet sich auf dem Onlineportal www.beste-mittelstandsberater.de.

Grundlage des Wettbewerbs ist eine Befragung mittelständischer Unternehmen, die zuvor mit den teilnehmenden Beratungshäusern zusammengearbeitet hatten. Die von der döhmen consulting gmbh benannten Referenzkunden gaben beispielsweise Auskunft darüber, wie professionell die Unternehmensberater auftraten, wie zufrieden sie mit der Beratungsleistung sind und auch, ob sie die döhmen consulting gmbh
weiterempfehlen würden. Im Auftrag von compamedia führte die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) aus Bonn die wissenschaftliche Befragung durch und nahm dabei die Teilnehmer genau unter die Lupe. Entscheidend ist laut WGMB „eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung“ (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter www.top-consultant.de/…).

Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, leitet gemeinsam mit Bianka Knoblach die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung. Sie entscheiden, wer zum Top-Consultant ernannt wird. „Wichtig ist, dass die Beratungsunternehmen die speziellen Bedürfnisse ihrer mittelständischen Kunden kennen und darauf eingehen“, sagt Prof. Dr. Dietmar Fink.

Über den Beratervergleich TOP CONSULTANT
Entscheidend für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel TOP CONSULTANT ist eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung. Das Teilnehmerfeld des seit 2010 von compamedia organisierten Wettbewerbs besteht größtenteils aus Management, IT- und Personalberatern. Diese Unternehmen stellen sich der Untersuchung durch die wissenschaftliche Leitung des Wettbewerbs: Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, und Bianka Knoblach. Beide leiten die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) in Bonn. Mentor von TOP CONSULTANT ist Bundespräsident a. D. Christian Wulff. Medienpartner ist das manager magazin.

Mehr Informationen sowie allgemeines Bildmaterial finden Sie im Internet unter
www.top-consultant.de/presse oder per E-Mail an presse@compamedia.de.
Weitere Informationen zur döhmen consulting gmbh hält Herr Dr. Hans Peter Döhmen für Sie bereit:

Über Thomas SCHULZ

unabhängige journalistische Dienstleistung in kritischen Kommunikationslagen

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Thomas SCHULZ
Hospeltstraße 32
50825 Köln-Ehrenfeld
Telefon: 0171 86 86 482
http://www.tsc-komm.de

Ansprechpartner:
Thomas Schulz
tsc.komm I kommunikation meistern
Telefon: +49 (171) 8686482
E-Mail: tsc@tsc-komm.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel