MAC erneut nominiert für Großen Preis des Mittelstandes

Im vergangenen Jahr hat die MAC IT-Solutions GmbH erstmals dank der Nominierung durch die Stadt Flensburg am Wettbewerb um den „Großen Preis des Mittelstandes“ teilgenommen und erreichte auf Anhieb die Auszeichnung als „Finalist“. Der Finalisten-Status ist die bestmögliche zu erreichende Stufe für Unternehmen, die zum ersten Mal am Wettbewerb teilgenommen und erfolgreich den umfangreichen Bewerbungsprozess bestanden haben. Zugleich ist die Auszeichnung Voraussetzung in Verbindung mit einer Neu-Nominierung für weitere Teilnahmen am Wettbewerb um den begehrten „Preis des Mittelstandes“.

Der Große Preis des Mittelstandes ist ein seit nunmehr 20 Jahren jährlich stattfindender Wettbewerb für mittelständische Unternehmen, die nicht nur in ihrer Gesamtheit, sondern auch hinsichtlich ihrer Rolle innerhalb der Gesellschaft bewertet werden. Vergeben wird der Preis von der Oskar-Patzelt-Stiftung. Im Jahr 2016 wurden insgesamt 4.796 kleine und mittlere Unternehmen nominiert, davon traten allein für Schleswig-Holstein 136 Unternehmen an, von denen die MAC nebst zwei weiteren Unternehmen den begehrten Status als „Finalist“ erreicht hat.

Auch in diesem Jahr darf die MAC dank gleich zweier Nominierungen erneut am Wettbewerb für die begehrte Auszeichnung des Großen Preis des Mittelstandes teilnehmen. Daher gilt an dieser Stelle ein ganz besonderer Dank den Herren Michael Otten, Geschäftsführer der WiREG mbH (Wirtschaftsförderungs- und Regionalentwicklungsgesellschaft Flensburg/Schleswig mbH) sowie Herrn Christian Kalkbrenner, Geschäftsführer der Wirtschaftsmagnet GmbH, die uns dank Ihrer Nominierung eine erneute Teilnahme am Wettbewerb ermöglichen. Dirk Wieland, Geschäftsführer der MAC IT-Solutions GmbH: „Wir sind sehr stolz über unsere Auszeichnung als Finalist und das erneut in uns gesetzte Vertrauen und die Wertschätzung, die mit der erneuten Nominierung verbunden sind. Das bestätigt uns in unserem Handeln und motiviert uns mit großem Elan voranzuschreiten. Gleichzeitig ist es natürlich Ansporn, dieses Mal den Großen Preis des Mittelstandes zu gewinnen.“



Mit der Auszeichnung als Finalist des Großen Preis des Mittelstandes konnte sich die MAC parallel für die Unternehmensauszeichnung als „Wirtschaftsmagnet 2017“ qualifizieren. Das von der Wirtschaftsmagnet GmbH als Partner der Oskar Petzelt Stiftung vergebene Siegel würdigt Unternehmen, die sich durch eine ganzheitlich ausgerichtete und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung auszeichnen. Um das Siegel zu erhalten, gilt es, Erfolge in sieben Bereichen nachzuweisen, die sich inhaltlich an die fünf Kategorien des Großen Preis des Mittelstandes orientieren, sich aber noch stärker auf das Stakeholder-Value-Handeln konzentrieren.

Bis zum 15. April 2017 haben die nominierten Unternehmen nun die Möglichkeit, ihre Bewerbungsunterlagen einzureichen. Das Jahr 2017 scheint schon jetzt ein spannendes Jahr für die MAC zu werden…

Über die MAC IT-Solutions GmbH

MAC ist der IT-Lösungsanbieter für E-Commerce und Multichannel-Software. Ziel der MAC ist es, dem modernen Handel eine IT-Plattform zu bieten, die alle Geschäftsprozesse effizient abwickelt und eine kanalübergreifende Markenstrategie ermöglicht. Die ERP-, CRM-, PIM- und POS-Systeme sind europaweit bei vielen namhaften Händlern im Einsatz. Basis der modularen IT-Plattform sind die integrierten ERP- und CRM- Systeme MAILplus und DiVA auf Basis von Microsoft Dynamics. Abgerundet wird das Produktportfolio durch unsere integrierte Kassenlösung. Der Betrieb der Systeme ist sowohl on premise, als auch in der Cloud möglich.

Zu den Referenzen zählen u.a. 4Care, Baur Fulfillment, dress-for-less, Falke, Fiege, frontline, karstadt.de, hess natur, jpc, Orion, Plus.de, u.v.a.

MAC ist Microsoft Gold certified Partner, IBM Advanced Business Partner, Mitglied in der K5 Liga und Preferred Business Partner im bevh.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

MAC IT-Solutions GmbH
Lise-Meitner-Str. 14
24941 Flensburg
Telefon: +49 (461) 430550
Telefax: +49 (461) 43055-180
http://www.mac-its.com

Ansprechpartner:
Kerstin Bewernick
Marketing
Telefon: +49 (461) 43055-235
Fax: +49 (461) 43055180
E-Mail: kerstin.bewernick@mac-its.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.