Dual-SIM-Handys: Nutze eins statt zwei

Viele Nutzer benötigen inzwischen zwei Mobiltelefone – sei es um Privates und Geschäftliches auf unterschiedlichen Karten abzuwickeln. Aber auch um auf der seit Jahren bekannten Rufnummer weiterhin erreichbar zu sein, während für abgehende Gespräche ein günstigerer Tarif genutzt wird. "Wer nicht immer zwei Handys bei sich haben möchte, findet in den Dual-SIM-Geräten eine gute Alternative. Hier passen zwei Mobilfunk-Karten in ein Endgerät", erklärt Ralf Trautmann vom Onlineportal teltarif.de.

Ein solches Handy ist für den beruflichen, als auch für den privaten Gebrauch geeignet. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, um diese zwei Mobilfunk-Karten zu nutzen. Eine ist, dass die Nutzer vor jeder Verbindung eine Karte auswählen. Alternativ lässt sich auch jeder Karte eine bestimmte Funktion zuweisen. So könnte die Eine für das mobile Internet und die Zweite für Telefonate verwendet werden. "Es besteht auch die Möglichkeit, dass einzelne Telefonnummern einer SIM-Karte zugeordnet werden und die Karten individuell abschaltbar sind", weiß Trautmann. Auch für Urlauber lohnt sich ein Smartphone mit zwei Karten. So können die Verbraucher über die deutsche Nummer erreichbar bleiben und gleichzeitig durch eine ausländische SIM-Karte einen günstigeren Tarif vor Ort verwenden.

Mittler­weile sind Dual-SIM-Handys bei praktisch allen Anbietern zu finden. So gibt es von Samsung, Microsoft und LG Mobiltelefone – und dabei auch echte Smartphones – mit denen sich zwei SIM-Karten nutzen lassen. Lediglich in der höchsten Preis- und Qualitätsstufe der Smartphones ist die Auswahl nicht ganz so groß. Auch bei Apple sucht man vergebens. Das Unternehmen führt bislang keine Dual-SIM-Geräte im Sortiment. "Letztendlich müssen sich die Nutzer genau überlegen, ob für sie ein Dual-SIM-Handy infrage kommt und wofür sie das Handy benötigen", rät Trautmann.



Eine aktuelle Auswahl von Dual-SIM-Handys für unter 20 Euro finden Sie unter https://www.teltarif.de/s/s67437.html

Weitere allgemeine Infos zu Dual-SIM-Handys lesen Sie unter: https://www.teltarif.de/dualsim.html

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

teltarif.de Onlineverlag GmbH
Brauweg 40
37073 Göttingen
Telefon: +49 (551) 51757-0
Telefax: +49 (551) 51757-11
http://www.teltarif.de

Ansprechpartner:
Bettina Seute
teltarif.de Onlineverlag GmbH
Telefon: +49 (551) 51757-14
Fax: +49 (551) 51757-11
E-Mail: presse@teltarif.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.