Industrie 4.0 braucht durchgängige Wertschöpfungsprozesse

Mit dem Online Support von SEW-EURODRIVE bietet das Unternehmen, in der Philosophie von Industrie 4.0, Kunden die Möglichkeit Ihre Wertschöpfungsprozesse mit denen von SEW-EURODRIVE durchgängig zu vernetzen.

Integrated Industry oder Industrie 4.0 wird gerne mit einer vollständig vernetzten Produktion in Verbindung gebracht. Diese Vernetzung darf jedoch nicht am Werkstor enden – auch in der administrativen Vernetzung zwischen Kunden und Lieferanten liegt ein immenses Einsparungspotential.

SEW-EURODRIVE hat daher an allen wesentlichen Kunden-Schnittstellen Lösungen zur Vernetzung der Geschäftsprozesse geschaffen und diese in seinem Kundenportal Online Support zusammengefasst.



Was kann nun genau im Online Support alles gemacht werden?
Sei es der schnelle Download von CAD-Daten und Dokumentationen, der Produktkonfigurator zum einfachen Auswählen von Produkten mit direkter Anfrage- und Bestellfunktionalität, das Varianten-Management zur Komplexitätsreduzierung, eine Vorgangsübersicht mit Statusverfolgung oder das Störungsmanagement – in dem Anwender von der Diagnose bis zur Bestellung von Ersatzteilen oder weiterer Service-Leistungen Unterstützung erhalten. All diese Funktionen wurden weitreichend miteinander vernetzt und können auch aufwandsarm in die IT-Systeme der Kunden eingebunden werden. So werden Medienbrüche vermieden – eine erhebliche Beschleunigung der Geschäftsprozesse und beträchtliche Effizienzsteigerungen sind die Folge.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Ernst-Blickle-Str. 42
76646 Bruchsal
Telefon: +49 (7251) 75-0
Telefax: +49 (7251) 75-1970
http://www.sew-eurodrive.de

Ansprechpartner:
Gunthart Mau
Referent Fachpresse
Telefon: +49 (7251) 75-2588
Fax: +49 (7251) 75-502588
E-Mail: gunthart.mau@sew-eurodrive.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.