Übersicht von PIM-Systemen

Product Information Management (kurz PIM) hat bei Herstellern und Händlern mit einem umfangreichen Produktangebot einen hohen Stellenwert. Aktuelle Entwicklungen verstärken dessen Bedeutung noch – Stichwort: Omnichannel, E-Commerce, Internationalisierung, Personalisierung, Time-to-Market, Datenqualität sowie allgemein das Thema Data Governance-Regeln.

Die Einführung eines PIM-Systems ist ein strategisches Projekt, das eine einheitliche und zentrale Basis für alle Produktinformationen zum Ziel hat. Maximalen Nutzen entfaltet ein PIM-System, wenn es neben der Bereitstellung der Daten für alle Kanäle auch produktiv für andere relevante Unternehmensaufgaben und Kommunikationsziele genutzt wird. Die Anforderungen sind also vielfältig und die Wahl des passenden Systems entscheidet über den Erfolg.

Auf dem PIM-Verzeichnis sind rd. 80 IT-Systeme aufgeführt und beschrieben. Zudem finden sich dort aktuelle Pressemeldungen der einzelnen Software-Hersteller. Das Verzeichnis gibt einen ersten Überblick und Hilfestellung bei der Auswahl des passenden PIM-Systems.



Herstellern und Händler können über das PIM-Verzeichnis verschiedene Market Performance Wheels (kurz MPWs) anfordern. Diese MPWs wurden von dem Marktforschungsunternehmen The Group of Analysts erstellt und zeigen sehr anschaulich die Leistungsfähigkeit der Software-Lösung – basierend auf einer neuartigen Analyse-Methodik mit über 200 Kriterien. Das Ergebnis sind kreisförmige Datenschaubilder, die die „DNA“ der PIM-Software-Lösungen und der Unternehmen aufzeigen. Die jeweiligen Software-Lösungen sind mit dem Market Performance Wheel-Signet gekennzeichnet.

Hilfreich ist zudem der Download „10 Tipps für die Auswahl eines PIM-Systems“, in dem auf verschiedene Aspekte der System-Auswahl hingewiesen wird.

Zum Portal: www.pim-verzeichnis.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SDZeCOM GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen
Telefon: +49 (7361) 594-500
Telefax: +49 (7361) 594-591
http://www.sdzecom.de

Ansprechpartner:
Vertrieb und Marketing
Telefon: +49 (7361) 594-500
Fax: +49 (7361) 594-591
E-Mail: info@sdzecom.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.