Webinar-Reihe August rund um Produktkommunikation und Produktdatenmanagement

Für erfolgreichen E-Commerce ist es wichtig, die Bedürfnisse der Kunden und deren Kaufverhalten zu erfassen und immer wieder neue Innovationen zu integrieren. Die Anforderungen im internationalen Umfeld sowie bei Multichannel-Strategien, etwa dem Verkauf über weitere Marktplätze und Vertriebskanäle, steigen dabei kontinuierlich. Grundvoraussetzungen für den Erfolg ist das schnelle und effiziente Breitstellen der gewünschten, stets aktuellen Produktinformationen- zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der richtigen Sprache.

SDZeCOM bietet Herstellern und Händlern die Möglichkeit in den kostenfreien Webinaren, sich ganzheitlich mit dem Thema Product Information Management (kurz PIM) zu informieren: angefangen von der Einführung in das Thema PIM, den Nutzen eines PIM-Systems, über die Vorführung diverser Technologien bis hin zu Tipps für eine gute Produktkommunikation.

Einführung Product Information Management (PIM)



Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Beweggründe, sich mit Omnichannel zu beschäftigen
• Begrifflichkeiten und Kernaufgaben von PIM
• Typische Systemarchitektur
• Vorteile von PIM-Systemen
• Tipps zur richtigen Lösungsfindung

Termin: 07.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/webinar-einfuehrung-in-das-thema-product-information-management

Qualifizierte Produktdaten – Kriterien für eine gute Datenqualität

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Herausforderungen von Unternehmen in Bezug auf die Datenqualität
• Kriterien für eine gute Datenqualität
• PIM-Systeme als Unterstützer für gute Datenqualität
• Aufgaben von PIM-Systemen
• Kriterien aus Käufer- und Anbietersicht

Termin: 11.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/webinar-qualifizierte-produktdaten-herausforderungen-kriterien-und-loesungen/

PIM-System-Check: Welche Softwarelösung passt zu meinem Unternehmen?

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Begrifflichkeiten und Kernaufgaben von PIM
• Typische Systemarchitektur
• Unterscheidungstypen der Softwareanbieter
• Kosten- und Funktionsunterschiede
• Einblick in drei verschiedene PIM-Softwaregattungen

Termin: 14.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/der-system-check-welche-softwareloesung-zur-produktkommunikation-passt-zu-meinem-unternehmen/

Einführung in die Contentserv PIM-Technologie

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Kurze Einführung PIM
• CONTENTSERV als Unternehmen
• Modulübersicht der Lösung
• Einblick in die Software
• Stärken der Softwarelösung

Termin: 18.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/webinar-einfuehrung-in-die-contentserv-technologie/

Einführung in die OpusCapita PIM-Technologie

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Kurze Einführung PIM
• OpusCapita als Unternehmen
• Modulübersicht der Lösung
• Einblick in die Software
• Stärken der Softwarelösung

Termin: 21.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/webinar-einfuehrung-in-die-opuscapita-technologie/

Einführung in die StiboSystems MDM-Technologie

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Kurze Einführung PIM
• StiboSystems als Unternehmen
• Modulübersicht der Lösung
• Einblick in die Software
• Stärken der Softwarelösung

Termin: 23.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/einfuehrung-in-die-stibo-systems-mdm-technologie/

Produktinszenierung – Wie stelle ich Produkte richtig in Szene?

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Umfassende Attributs-Pflege und –Strukturierung
• Zielgruppengerechte Produkttexterstellung
• Uniqueness und SEO Relevanz
• Richtige Bildsprache
• Notwendige Mehrsprachigkeit

Termin: 25.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/produktinszenierung-wie-stelle-ich-produkte-richtig-in-szene/

Automatisierte Katalogproduktion – PIM und In Design im Zusammenspiel

Folgendes erwartet die Teilnehmer im Webinar:

• Komponenten im Publishing-Workflow
• Stufen eines Publikationsprozesses
• Abgrenzung Aufgaben PIM und InDesign
• Produktions- und Korrekturarten
• Einblick in eine Katalogsoftware

Termin: 28.08.2017
Anmeldung unter: www.sdzecom.de/automatisierte-katalogproduktion-pim-und-indesign-im-zusammenspiel/

Über die SDZeCOM GmbH & Co. KG

SDZeCOM ist im deutschsprachigen Raum führender Systemarchitekt und Systemintegrator auf dem Gebiet Produktdaten-Management. Die Leistung reicht von der Auswahl und Einführung bis hin zur laufenden Betreuung der Systeme. SDZeCOM arbeitet mit verschiedenen Software-Unternehmen zusammen. Das Team verfügt über tiefgreifende Projekterfahrungen insbesondere in Bezug auf die Probleme bei der Einführung komplexer Systemumgebungen.

Namhafte und internationale Kunden vertrauen auf das Know how von SDZeCOM. SDZeCOM ist seit 1995 am Markt und wurde seitdem mehrfach für innovative und komplexe Projekte ausgezeichnet. In 2015 und 2017 wurde SDZeCOM mit dem INNOVATIONSPREIS-IT in der Kategorie Consulting und Wisssensmanagement ausgezeichnet und steht damit auch in der IT-Bestenliste.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SDZeCOM GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 65
73430 Aalen
Telefon: +49 (7361) 594-500
Telefax: +49 (7361) 594-591
http://www.sdzecom.de

Ansprechpartner:
Jacqueline Endreß
Marketing
Telefon: +49 (7361) 594-563
E-Mail: j.endress@sdzecom.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.