Sichere ARM Cortex-M23 MCU Plattform von Nuvoton

Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, präsentiert die neue sichere ARM Cortex-M23 MCU Plattform von Nuvoton.

Nuvoton´s neue NuMicro M2351-Serie ist ausgestattet mit ARM Cortex-M23 Kern und ARMv8-M Architektur sowie TrustZone Unterstützung. Der Ultra-Low-Power 32-Bit Mikrocontroller arbeitet im Niedrigspannungsbereich von 1.62V bis 3.6V und taktet mit bis zu 60 MHz. Bestückbar sind bis zu 512 KB Flash Speicher im Dual-Bank-Modus, der das Lesen auch während des Schreibens und Over The Air Firmware Updates unterstützt sowie bis zu 96KB Embedded SRAM. Die Controller arbeiten in einem Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +105°C und eignen sich für IoT Sicherheitsverbindungen, Fingerabdruck-Authentifizierung, EMV Kartenlesegeräte für mobile Bezahlterminals, intelligente Haushaltsgeräte, Wireless Sensor Netzwerke, automatische Zählerablesung und tragbare Wireless-Datenerfassungssysteme.

Die M2351-Serie verfügt über 8 Memory Protection Units, die genau spezifizierte Regionen des Speichers durch die Ausführung von definierten Privilegien und Zugriffsregeln schützen. Gleichermaßen sind auch 8 Security Attribution Units verfügbar, die eine jeweils programmierbare Einheit zur Festlegung der Adresssicherheit bilden. Außerdem integrieren die Cortex-M23 Mikrocontroller 32KB Secure-Boot ROM für authentifiziertes Booten, eine Vielzahl von Tools zur Firmware-Programmierung sowie In-System- und In-Circuit-Programmierung für eine Programmierung der Mikrocontroller bzw. ein Firmware-Update direkt auf der Zielhardware.



Die M2351-Serie von Nuvoton erreicht im Power-Down-Modus mit eingeschalteter Echtzeituhr und RAM-Retention weniger als 2.0μA, im Standby-Power-Down-Modus ist es weniger als 1μA. Über verschiedene Peripherie-Schnittstellen kann ein schnelles Aufwachen des Controllers realisiert werden.

Neben dem TrustZone-Software-Schutz unterstützen die Cortex-M23 Mikrocontroller auch eXecute-only-Speicher, LDROM und mehrere kryptografische Hardware-Beschleuniger, die zum Schutz der Core-Software und Daten-Assets auf einem Mikrocontroller-System verwendet werden. Die M2351-Serie bietet außerdem hochleistungsfähige Peripherie-Schnittstellen wie UART-, SPI-, I2C-, GPIOs-, USB- sowie Smartcard-Schnittstellen.

Aufgrund der Erfahrungen in Embedded Technologien ist Atlantik Elektronik der optimale Ansprechpartner für ARM Cortex Mikrocontroller. Detaillierte Unterlagen zu Hardware und Software, Application Notes sowie Support erhalten Sie bei Atlantik Elektronik.

Über die Atlantik Elektronik GmbH

Atlantik Elektronik ist ein Unternehmen der Atlantik Networxx AG. Das Unternehmen ist führender Technologievermarkter und Design-In-Spezialist innovativer Halbleiterprodukte und Halbleiterlösungen für den High-End-Bereich wachstumsorientierter Märkte und bietet auch Entwicklungsleistungen und Produktionskapazitäten für Kunden an. Atlantik ist Trendscout für neue Lösungen und neue Technologien. Die Kompetenzen und das Produktportfolio des Unternehmens liegen in den Bereichen Embedded Microcontroller, Wireless, Connectivity, Infotainment und System Solutions.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
82152 Planegg
Telefon: +49 (89) 89505-0
Telefax: +49 (89) 895054127
http://www.atlantikelektronik.de

Ansprechpartner:
Wicki Winzer
Marketing und Kommunikation
Telefon: +49 (89) 89505-127
Fax: +49 (89) 89505-4127
E-Mail: w.winzer@atxx.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.