novomind iAGENT integriert Salesforce: 360-Grad-Sicht in der Kundenkommunikation

Das Hamburger Systemhaus novomind AG hat die Customer-Relations-Management-Software Salesforce als App-Anwendung in seine webbasierte Customer-Service-Software novomind iAGENT integriert. Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) ermöglicht novomind iAGENT die Bearbeitung tausender Vorgänge (E-Mails, Chats, Facebook, Whatsapp etc.) am Tag und ist so äußerst flexibel. Die Integration von Salesforce erfolgte im Zuge des stetigen Ausbaus von App-Anwendungen bei novomind. Die flexible Implementierung als App bietet Unternehmen, die Salesforce bereits als System nutzen oder dessen Einführung planen, zahlreiche Vorteile.

Die Integration von Salesforce in novomind iAGENT vereinfacht und beschleunigt die Prozesse und damit die Kundenkommunikation im Service Center. Eingehende Vorgänge werden mit KI-Einsatz semantisch erkannt, analysiert und kategorisiert; in Salesforce wird ein Vorgang mit allen Informationen angelegt und der Service-Berater kann die gesamte Kundenhistorie auf einen Blick einsehen und individuell reagieren.

„Mit der Integration von Salesforce in novomind iAGENT ist die 360-Grad-Abbildung aller Prozesse im System möglich“, erklärt Sylvia Feja, Bereichsleiterin E-Communication bei novomind. Alle Vorgänge können unternehmensweit protokolliert werden, der Workflow wird horizontal abgebildet. Vorteil der von novomind entwickelten App: Alle App-Anpassungen sind unabhängig von einer Aktualisierung von novomind iAGENT oder des Salesforce-Systems möglich und entsprechend schnell und einfach umsetzbar – je nach Kundensituation.



Grundsätzlicher Vorteil von novomind iAGENT mit Salesforce: Die stetig zunehmende Anzahl elektronischer Kundenanfragen stellt eine Vielzahl neuer Herausforderungen an Service Center und ihre Mitarbeiter. novomind iAGENT analysiert die Anfragen mit Hilfe von KI-Verfahren in Sekundenschnelle, ordnet sie einem Thema zu und hält individuell passende Textvorschläge bereit. Das verkürzt die Bearbeitungszeiten, beschleunigt den Antwortprozess und steigert die Effizienz.

novomind iAGENT ist die zentrale Kommunikationsplattform von novomind. Sie bündelt alle Kundenkanäle in Modulen für Chat, Mail, Claim und Call. Für den Self Service umfasst die Plattform auch das Bereitstellen eines Chatbots oder intelligenten FAQ-Systems.

Über die novomind AG

Die novomind AG entwickelt seit 16 Jahren innovative, weltweit einsetzbare E-Communication- und E-Commerce-Lösungen und gehört zu den Technologieführern in Europa. Das Portfolio in den Bereichen Contact Center, E-Shops, PIM (Product Information Management) und Marktplatzanbindung deckt die gesamte Wertschöpfungskette der digitalen Kundenkommunikation und des digitalen Handels ab. Das inhabergeführte Unternehmen, dessen über 250-köpfiges Team derzeit mehr als 200 Unternehmen betreut, wächst stetig. Zu den Kunden zählen u.a. C&A, Görtz, OTTO, Ernsting’s family, EnBW, babywalz und Sixt. Sie vertrauen seit vielen Jahren auf die Erfahrung von novomind und auf die partnerschaftlich geprägte Zusammenarbeit. Weitere Infos: www.novomind.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

novomind AG
Bramfelder Chaussee 45
22177 Hamburg
Telefon: +49 (40) 808071-0
Telefax: +49 (40) 808071-100
http://www.novomind.de

Ansprechpartner:
Christof Kaplanek
HOSCHKE & CONSORTEN Public Relations GmbH
Telefon: +49 (40) 369050-38
E-Mail: c.kaplanek@hoschke.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.