Mehr Realität geht kaum – Team-Training für Führungskräfte

In unserem professionellen Airline-Simulator neuster Bauart ist auch dank des hochauflösenden Lockheed Martin Sichtsystems mit über 200 Grad Visual Screen, perfektem Sound und realem Live-Wetterszenario bis ins Detail das Flugerlebnis so real, dass Sie nach kurzer Zeit vergessen in einem Simulator zu sitzen.

So kommen, wie hier gestern wieder im Team-Coaching, die Trainingsinhalte auch sehr emotional an. Das bedeutet zum Beispiel echtes Stressempfinden. Durch das Echtzeitszenario erkennen Sie wie im wirklichen Leben, ob Kommunikation, Führung der Crew, Entscheidungsfindung unter Druck sowie Stress- und Fehlermanagement in Ihrem Team auch funktionieren.

Unsere einzigartige Methodik, entwickelt zusammen mit EASA-zertifizierten Trainings-Spezialsten aus den Elementen des Crew-Resource-Managements der Verkehrsluftfahrt, machen für Sie und Ihr Team dieses Führungskräfte-Training nicht nur sehr wirksam und wertvoll, sondern auch außerordentlich nachhaltig.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Im Cockpit.Fengler KG
Amsinckstr. 41
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 5480-7777
http://imcockpit.de/

Ansprechpartner:
Thomas Fengler
GF
Telefon: +49 (4134) 9076532
E-Mail: thomas@fengler.net
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.