ProCom-Bestmann ist nominiert zum „Großen Preis des Mittelstandes“ 2018

"Schon die Nominierung zu diesem Wettbewerb ist eine Auszeichnung für unser gesamtes Team bei ProCom-Bestmann", äußert sich ein sichtlich stolzer Jens Bestmann.

Bundesweit nimmt sich die Oskar-Patzelt-Stiftung der Würdigung hervorragender Leistungen mittelständischer Unternehmen an und verleiht jährlich im Herbst den Wirtschaftspreis „Großer Preis des Mittelstandes”.

Der Wettbewerb fragt ausdrücklich nicht nur nach betriebswirtschaftlichen Erfolgen, oder nur nach Beschäftigungs- oder Innovationskennziffern, sondern bewertet ein Unternehmen in seiner Verantwortung für die Gesellschaft.
Nur etwa jedes Tausendste Unternehmen in Deutschland wird zum Wettbewerb nominiert. Deshalb ist nicht erst die Auszeichnung, sondern bereits die Nominierung eine Anerkennung der unternehmerischen Leistung.



Die Präsidentin des Bayerischen Landtages, Barbara Stamm, ergänzt: „Wer hier nominiert wurde, hat allein durch diese Auswahl bereits eine Auszeichnung 1. Güte erfahren.“

ProCom-Bestmann weiß diese Nominierung sehr zu schätzen und wird nun bis April 2018 die geforderten Unterlagen einreichen.

Über ProCom-Bestmann

Als Experten für Headsets und Akustik steht das Unternehmen seit 1993 für herstellerunabhängige & anwendungsorientierte Beratung sowie den Vertrieb & Service für professionelle Headset-, Akustik- und Konferenzlösungen. Direkte Zusammenarbeit mit allen wichtigen Herstellern ermöglicht es, die Kundenanforderungen in den Fokus zu stellen und individuelle Lösungen zu schaffen. Ruhe am Arbeitsplatz durch technische Lösungen, wie Sprachampel* VoiceCoach, Headsets mit Noise Cancelling Mikrofonen oder verbesserte Raumakustik mit mobilen Lösungen, wie SoundMasking und schallabsorbierenden Elementen, stärken bei den Kunden den Wohlfühlfaktor in der Zusammenarbeit.
Unter dem Namen akustikom* wird zukünftig die eigene Fachabteilung von ProCom-Bestmann agieren und effektive Lösungen für optimale Raumakustik bieten.

*eingetragene Marke in Deutschland unter der Lizenznutzung von ProCom-Bestmann

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ProCom-Bestmann
Hattenhäuser Weg 8
34311 Naumburg
Telefon: +49 (5625) 92397-00
Telefax: +49 (5625) 92397-77
https://www.procom-bestmann.de

Ansprechpartner:
Jens Bestmann
Inhaber
Telefon: +49 (5625) 92397-00
Fax: +49 (5625) 92397-77
E-Mail: jbestmann@procom-bestmann.de
Ulf Gimm
Marketing & Social Media Manager
Telefon: +49 (5625) 92397-45
Fax: +49 (5625) 92397-77
E-Mail: ugimm@procom-bestmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.