stabo smart i_control

smart i_control von stabo ist ein Funk-Sicherheitssystem zur Überwachung von Innen- und Außenbereichen.

Durch den einfachen Plug & Play-Betrieb ist das System schnell installiert und lässt sich über den großen Touchscreen Monitor mit einer 22,9cm Bilddiagonale(9“) komfortabel bedienen. Das System kann mit bis zu vier* wetterfesten WLAN-Kameras der IP Schutzklasse 66 ausgestattet werden.

Eine stufenlos einstellbare Bewegungserkennung reduziert mögliche Fehlalarme. Die Infrarot-Nachtsichtfunktion mit einer Sichtweite bis 30m und einer Funk-Reichweite von bis zu 300m lässt Sie nachts ruhig schlafen.



Wird eine Bewegung erkannt, sendet das System eine Push-Notification (Nachricht) an Ihr Smartphone/Mobilgerät**. Auf einer optionalen Festplatte*** können Videoaufnahmen und Fotos gespeichert werden. Auf einer microSD-Speicherkarte*** können diese Daten gesichert und gegebenenfalls weitergegeben werden.

Da das stabo smart i_control Überwachungssystem mit ihrem Heimnetzwerk verbunden ist, haben Sie über das Internet jederzeit Zugriff auf Ihr System***.

Unverbindliche Preisempfehlung: € 229,99

Aktuelle Informationen zu stabo Produkten finden Sie auf https://www.facebook.com/… oder im Internet unter www.stabo.de

* Zusatzkameras optional erhältlich, ** Mobiler Datenzugang notwendig, *** nicht im Lieferumfang enthalten, **** In Verbindung mit einer kostenlosen App für Android und iOS Geräte

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

stabo Elektronik GmbH
Münchewiese 16
31137 Hildesheim
Telefon: +49 (5121) 7620-0
Telefax: +49 (5121) 512979
https://www.stabo.de

Ansprechpartner:
Oliver Wenningmann
Online Marketing Manager
Telefon: +49 (5121) 7620-22
E-Mail: Oliver.Wenningmann@stabo.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.