Wie lassen sich die Umverpackungen (Gebinde, Schachteln mit Dotcodes) nach EU TPD Produktrichtlinie erfassen?

Die Uhr tickt und der Mai 2019 steht bald vor der Tür – so lautet in etwa der Tenor der Tabak-Branche. Der Mai 2019, der von der EU als Starttermin der Tabak-Rückverfolgung in ganz Europa bestimmt wurde beschäftigt schon seit einiger Zeit die Branche.

Alle Teilnehmer der Branche haben sich auf die Implementierung vorbereitet und auch Lösungen zur Dotcode-Erfassung auf Packungsebene erarbeitet. Für die Erfassung gibt es dabei zwei Varianten der Umsetzung:

Die Hardware-Aufrüstung heißt, das zusätzlich bzw. neue MDE-Geräte und / oder Handscanner mit Dotcode-Funktionalität eingesetzt werden. Diese müssen Integrationstests durchlaufen und zum Stichtag in den Live-Betrieb gehen. Neue MDE-Geräte führender Hersteller können Dotcodes erfassen, erste Tests zeigten positive Reaktionen bei Kunden. COSYS Integrationskompetenz unterstützt mit einem Full-Service-Paket auch bei der Hardwareintegration. Die Geräte erreichen den Kunden vorkonfiguriert zum sofortigen Einsatz. Fehlerhafte Geräte werden aussortiert und retourniert.



Die Software-Aufrüstung nutzt bestehende Hardware-Komponenten so die Kamera des mobilen Geräts. Mithilfe eines Scan-Algorithmus (COSYS Performance Scanning ready for TPD) wird der Dotcode blitzschnell erfasst. Dabei greift die COSYS Tabak Tracking App auf das COSYS Scan Plug-In zu, um die Erfassung über die Handy-Kamera zu erfassen.

COSYS als Partner der Convenience Branche
COSYS ist seit 1982 Partner der Convenience Branche und unterstützt Unternehmen bei der Lagerlogistik, Kommissionierung der Waren und den mobilen Verkaufsprozessen im Fahrverkauf mit mobiler Software. Die Anforderungen der EU an die Wirtschaftsteilnehmer der Tabak-Branche hat COSYS frühzeitig erkannt und Lösungen hierfür entwickelt. Die Anbindung und Übermittlung der Daten an die EU-Datenbanken erfolgt dabei über COSYS. Daten werden in der zentralen COSYS Datenbank aufbereitet und zu den geltenden Meldezeiten an den EU Router übermittelt.

Haben Sie schon die Weichen gestellt? Sind Ihre Intralogistik-Prozesse konform mit den EU-Richtlinien? Gerne beraten wir Sie bei der Erfüllung der Tabak Produktrichtlinie.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.