CEWE Fotowettbewerb 2019 mit tollen Preisen

Den Fotowettbewerb 2019 bezeichnet CEWE selbst als weltgrößten #CEWE #Fotowettbewerb. Die Vorankündigung richtet sich an alle Fotografen aus der Szene Landschaftspanoramen, Porträts bis hin zu Makroaufnahmen die den CEWE Photo AWARD gewinnen möchten. Die ganze Bandbreite der Fotografie ist gefragt.

Das Motto "Our world is beautiful" soll anregen, die persönliche Sicht auf die faszinierenden Details des Alltags festzuhalten. Falls Sie den weiten Blick auf das große Ganze haben, sind Ihre Bilder auch willkommen.

Mit der Teilnahme kann jeder auch noch einen guten Beitrag leisten, da CEWE  pro eingereichtem Foto zehn Cent an die #SOS-Kinderdörfer weltweit spendet.



Für den Teilnehmer winken Preise. Vom 2. bis 10 Platz als Kategoriesieger. Für einen Sieg in der Kategorie gibt es immerhin

  • eine Fotoausrüstung im Wert von € 5000 und dazu noch
  • CEWE Fotoprodukte im Wert von 2500 €

Selbst die Plätze 11-30 sind noch üppig mit

  • einer Fotoausrüstung im Wert von 2500 € und wiederrum mit

CEWE Fotoprodukten im Wert von € 2500 ausgelobt

Der Gesamtsieger des Fotowettbewerbs darf sich freuen über den

  • CEWE Photo Award. Dieser ist dotiert mit einer
  • Reise der Wahl im Wert von 15.000 €, einer
  • Fotoausrüstung im Werte von 7500 € und den jetzt schon bekannten
  • CEWE Fotoprodukten im Wert von € 2500.

Es lohnt sich also mitzumachen.

Die 10 Kategorien des CEWE Photo-Wettbewerbs 2019 sind:

  • Menschen
  • Tiere
  • Reise und Kultur
  • Architektur und Infrastruktur
  • Landschaften
  • Natur
  • Sport
  • Hobby und Freizeit
  • Food
  • Humor

Wer sich sofort informieren oder registrieren möchte, kann dies über diesen Link machen

TIPP:

Faszinierende Bilder sind eine bleibende Erinnerung. Schade, wenn diese Bilder auf der Festplatte verbleiben. Die Photolux GmbH möchte dazu ermutigen, ausgewählte Fotografien hochwertig zu drucken. Die Motive bestimmen die Vorgehensweise. Mit Hahnemühle FineArt Papieren und einem echten 16 Bit Druckerergebis mit Canon Druckern kann man erkennen, was im Bild wirklich steckt. #FinaleKomposition nennt sich der Prozess, der bis zur Wand reicht und die Beleuchtung mit dem "richtigen" Licht einschliesst. Dann werden aus Fotografien Siegerbilder (auch zuhause !).

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Das Photo #Venedig #Markusplatz stammt vom Salvatore Giurdanella aus Roth und könnte als Beispiel und Maßstab für die Kategorien #Architektur und Infrastruktur oder Reise und Kultur dienen.

    

Über die Photolux GmbH

Als mittelständisches Unternehmen bietet Photolux eine breite Palette an Produkten und Fertigungskapazitäten. Die Zielgruppen sind Labore, Dienstleister, Fotostudios und Fotografen mit eigenem Drucker bzw. Galerien, Künstler und Kunstschaffende.

Umfangreiches Sortiment an Digitalmedien (z.B. Hahnemühle, Canson), Rahmen als DIY Sortiment von Combiframe aber auch Rahmen und Zubehör für Dienstleister und Labore. Software, Epson-Drucker und Tinte. Die Auswahl erstreckt sich von Standardpapieren für den Homeanwender über individuelle Papier/Setprodukte für den Non-Food-Bereich bis hin zu Speziallösungen für den Profifotografen wie Fotobücher und Portfolios. Schutz, -Binde- und Laminiertechniken sind ebenfalls im Sortiment.

Weitere Spezialgebiete: Security-/Zeugnispapiere, Techniken für den Dokumentenschutz, Plagiatschutz

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Photolux GmbH
Berlichingenstraße 16
91126 Schwabach
Telefon: +49 (9122) 8330-29
Telefax: +49 (9122) 8330-39
http://photolux.de

Ansprechpartner:
Gerhard Weinrich
Geschäftsführung
Telefon: +49 (9122) 833029
Fax: +49 (9122) 833039
E-Mail: g.weinrich@photolux.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.