Vertrauen verbindet: Trusted Shops lädt zur dmexco nach Köln

„Trust in You“ lautet das Motto der diesjährigen dmexco Messe am 11. und 12. September 2019 in Köln. Vertrauen ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im E-Commerce: Worauf dieses Vertrauen aufbaut und wie es gezielt für erfolgreiche Kundenansprache genutzt werden kann, zeigt Trusted Shops an Stand C049, Halle 7.

Trusted Shops lädt die versammelten Entscheider bei der dmexco 2019 ein, die Chancen auf mehr Umsatz dank Vertrauensmarketing wahrzunehmen. Die Vertrauensexperten des Unternehmens stehen vor Ort beratend zur Seite und zeigen, welche der Trusted Shop-Tools zu mehr Konversion verhelfen.

Das Gütesiegel von Trusted Shops beispielsweise steht als Zeichen für Vertrauen im E-Commerce, woraus mehr Klicks resultieren. Ein umfänglicher Käuferschutz bringt finanzielle Sicherheit und steigert die Kaufabschlussrate. Kundenbewertungen verbessern darüber hinaus das Ranking in Suchmaschinen und damit die Sichtbarkeit im Web. Ein besonderes Angebot von Trusted Shops am Messe-Stand ist der kostenlose Abmahncheck, bei dem die Experten prüfen, ob die Unternehmenswebseite wirklich rechtssicher ist und was zu tun ist, falls dies nicht der Fall ist.



Zudem können sich die Messe-Besucher beim Seminar von Jean-Marc Noel, CEO von Trusted Shops, zum Thema „The new rules of the digital age“ informieren lassen.
Früher vertrauten Menschen Institutionen wie Marken, Banken und Regierungen – heute hingegen verlässt man sich bei Entscheidungen immer mehr auf die Meinung anderer, oft fremder Menschen. Internet und neue Technologien verändern das Vertrauensverhältnis grundlegend und haben tiefgreifende Auswirkungen auf unsere Gesellschaft und Wirtschaft.
Was sind die Treiber dieses historischen Wandels? Wie können sich Unternehmen an diese neuen Regeln des Vertrauens anpassen und im digitalen Zeitalter weiterhin erfolgreich sein?
Jean-Marc Noël beleuchtet das Wesen des digitalen Vertrauens und zeigt auf, wie Unternehmen und Marken diesen neuen Herausforderungen begegnen können.

„The New Rules of Trust in The Digital Age“
Jean-Marc Noel, CEO, Trusted Shops
11.09., 15.00 Uhr, Seminar 8

Jetzt Termin vereinbaren

Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Messestand (C049, Halle 7). Gerne können Sie vorab einen persönlichen Termin mit unseren Experten vereinbaren. Einfach eine Mail mit Ihrem Wunschtermin an: mustafa.ucar@trustedshops.de.

 

Über die Trusted Shops GmbH

Trusted Shops ist seit 20 Jahren die bekannteste europäische Vertrauensmarke im Bereich E-Commerce. Das 1999 gegründete Kölner Unternehmen stellt mit dem Gütesiegel inklusive Käuferschutz, dem Kundenbewertungssystem und dem Abmahnschutz ein „Rundum-sicher-Paket“ bereit: Anhand von strengen Einzelkriterien wie Preistransparenz, Kundenservice und Datenschutz überprüft Trusted Shops seine Mitglieder und vergibt sein begehrtes Gütesiegel. Mit dem Käuferschutz, den jeder zertifizierte Online-Shop bietet, sind Verbraucher etwa bei Nichtlieferung von Waren abgesichert. Darüber hinaus sorgt das Kundenbewertungssystem für nachhaltiges Vertrauen bei Händlern und bei Käufern. Trusted Shops stellt die Unabhängigkeit und Echtheit der Bewertungen über eine mehrstufige Überprüfung sicher. Das Abmahnschutzpaket von Trusted Shops schützt Online-Händler vor teuren wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen aufgrund fehlerhafter Rechtstexte. http://www.trustedshops.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Trusted Shops GmbH
Colonius Carrè, Subbelrather Str. 15C
50823 Köln
Telefon: +49 (221) 7753-66
Telefax: +49 (221) 7753-689
http://www.trustedshops.de

Ansprechpartner:
Mustafa Ucar
Telefon: +49 (221) 77536-7531
Fax: +49 (221) 77536-7931
E-Mail: mustafa.ucar@trustedshops.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel