Von der Firmenwebseite zum Serviceportal

Mit dem von der Davitec GmbH entwickelten wedi® Duschkonfigurator treibt einer der führenden Systemanbieter für Dusch- und Badbausystemen seine Digitalisierungsstrategie weiter voran.

Mit einem leicht zu bedienenden Guided-Selling-Tool werden Vertriebs- und Bestellprozesse optimiert, die Fehleranfälligkeit auf ein Minimum reduziert und die Kommunikation im dreistufigen Vertrieb deutlich verbessert.

Das 1983 gegründete Familienunternehmen wedi® GmbH, das mittlerweile gruppenweit mehr als 500 Mitarbeiter in über 50 Ländern beschäftigt, geht in puncto Digitalisierung neue Wege. Mit der strategischen und technologischen Weiterentwicklung setzte das in Emsdetten ansässige Unternehmen den Grundstein für innovative Services und eine langfristige Kundenbindung.



In enger Zusammenarbeit mit der Davitec GmbH entstand ein Planungstool, welches es Fachhandwerkern ermöglicht, die Produktpalette von wedi® besser zu überblicken und auf die persönlichen Anforderungen zugeschnittene bodengleiche Duschen zu konfigurieren. Geometrien und Oberflächenbeschaffenheiten werden dabei ebenso berücksichtigt wie Entwässerungsarten und Abläufe. Produktionstechnische Aspekte sowie die vorliegende Einbausituation werden auf Plausibilität geprüft und der Nutzer bei entsprechenden Abhängigkeiten informiert. Als Ergebnis erhält der User eine vollständige Stückliste als PDF.

Der Weg zum Kundenportal

Handwerker, welche sich bei wedi® registrieren, genießen darüber hinaus den Vorteil, direkt ein Angebot für das konfigurierte Duschboard bei entsprechenden Partnerhändlern anfordern zu können.

Der Konfigurator ist einer der Bausteine, mit denen wedi® den Bestellablauf und die Kommunikation zwischen Handwerkern, Händlern und dem Hersteller verbessert.

Bei dem langfristigen Digitalisierungsvorhaben wird wedi® von dem in Dresden ansässigen Dienstleister für individuelle Softwarelösungen Davitec GmbH unterstützt. Das Technologieunternehmen berät mittelständische Unternehmen bei der Weiterentwicklung von Firmenwebseiten hin zur Serviceplattform. Dabei werden Optimierungspotentiale aufgedeckt, um sowohl interne als auch externe Prozesse zu beschleunigen und die Effektivität zu steigern. Über den Kaufabschluss hinaus, ist es das Ziel, alle Aspekte der Kundenreise zu verbessern, den eigenen Vertrieb zu stärken und das Up- und Cross-Selling auszubauen. Davitec bietet für alle Phasen der Customer Journey geeignete Bausteine an und konzipiert digitale Produkte, um neue Geschäftsfelder zu erschließen.

Für die Erstberatung zum Thema „Serviceplattform“ bietet Davitec Interessenten unverbindliche individuelle Workshops an.

Über die Davitec GmbH

Die Davitec GmbH ist Partner für die Konzeption, Entwicklung und Betreuung von Serviceplattformen im B2B-Bereich. Über Schnittstellen und Mobile Apps werden dabei bestehende Systemlandschaften angebunden und Daten- sowie Informationsflüsse plattformübergreifend realisiert. Betreiber solcher Serviceplattformen werden dabei unterstützt, Prozesse zu optimieren, Neukunden zu gewinnen und diese langfristig zu binden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Davitec GmbH
Bautzner Straße 45
01099 Dresden
Telefon: +49 (351) 287053-0
Telefax: +49 (351) 287053-90
http://davitec.de

Ansprechpartner:
Martin Stegert
Projektmanager
Telefon: +49 (351) 28705320
E-Mail: ms@davitec.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel