Die anaQuestra GmbH ist exklusiver Partner der ICHOM in Deutschland

Das International Consortium for Health Outcomes Measurement (ICHOM) schließt eine exklusive Partnerschaft mit der anaQuestra GmbH und dem BQS Institut aus Hamburg.

Wir freuen uns, exklusiver zertifizierter Partner der ICHOM für Deutschland zu sein. Das International Consortium for Health Outcomes Measurement (ICHOM), mit Sitz in Boston und London, ist ein unabhängiges und internationales vernetztes Non-Profit-Institut, das gemeinsam mit Patienten, Ärzten und Qualitätsexperten Standardsets für die medizinische Ergebnismessung entwickelt hat. Diese Standardsets enthalten aktuell die 50 wichtigsten Krankheitsbilder aus den Fachbereichen Onkologie, Orthopädie, Neurochirurgie, Geriatrie, Gynäkologie, Kardiologie. In diese flossen die neuesten gesicherten medizinischen Erkenntnisse ein. Sie dienen dazu, bei der Erhebung von Patient Reported Outcome Measures (Messung der Ergebnisqualität auf Basis von Patientenangaben) vergleichbare und belastbare Ergebnisse zu erhalten.

ICHOM erleichtert durch diese Standards die medizinische Ergebnismessung und ermöglicht internationale Qualitätsvergleiche. Gründer des Instituts sind Professor Michael Porter von der Harvard Business School, das Karolinska Institut in Stockholm sowie die Boston Consulting Group.



Die Partnerschaft mit ICHOM umfasst spezielle Mitarbeiterschulungen zur Methodik und zu den entwickelten Instrumenten. Pro Land wählt ICHOM einen nationalen Partner aus.

Wir freuen uns, dass wir zusammen mit dem BQS Institut aus Hamburg die Philosophie von ICHOM in Deutschland vertreten dürfen und somit einen gemeinsamen Standard für eine wertebasierte und patientenzentrierte Gesundheitsversorgung etablieren können.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://anaquestra.de//anaQ_Partner_ICHOM

Über die anaQuestra GmbH

Die anaQuestra GmbH ist ein führender Spezialist für Zufriedenheitsanalysen und Audit-Optimierung im Gesundheitswesen. Ein kompetentes Team aus Betriebswirtschaftlern und Sozialwissenschaftlern sorgt für verlässliche, empirisch fundierte Erhebungen und detaillierte Analysen. Die Datenbasis von mehr als tausend Zufriedenheitsanalysen in Einrichtungen der Gesundheitsversorgung ermöglicht Kunden von anaQuestra aussagekräftigem Benchmarking und genaue Positionsbestimmung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

anaQuestra GmbH
Kurfürstendamm 178-179
10707 Berlin
Telefon: +49 (30) 983217000
Telefax: +49 (1805) 99778004
http://www.anaquestra.de

Ansprechpartner:
Antje D’Agostino
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 30 98 32 17 028
Fax: +49 1805 99 77 80 04
E-Mail: antje.dagostino@anaquestra.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel