GARDAMATT ELEVEN für volumenstarke Botschaften

In einem eleganten Stil und mit purer Leichtigkeit präsentiert sich GARDAMATT ELEVEN. Die Bilderdruckqualität des Papiergroßhändlers Berberich Papier überzeugt mit einem Charme, der sich mit den Fingerspitzen fühlen und erfassen lässt.

GARDAMATT ELEVEN ist beides: sinnvoll und sinnlich. Das matt gestrichene Bilderdruckpapier präsentiert kreative Ideen dank hervorragender Opazität und höchster Farbbrillanz auf einzigartige Weise. Mit seinem 1,1-fachen Volumen und einer subtil aufgetragenen Griffigkeit bietet es nicht nur optische und haptische, sondern gleichzeitig auch ökonomische und ökologische Vorteile.

Das Volumenpapier eignet sich neben repräsentativen Printmedien wie Broschüren, Magazine und Bücher insbesondere für den Druck und Versand von Mailings. Mit seiner haptischen Stärke und seines geringen Gewichts bringt GARDAMATT ELEVEN ausdrucksstarke Botschaften zu günstigen Portopreisen perfekt rüber. Ebenso überzeugt das Bilderdruckpapier mit hoher Weiße durch sehr gute Laufeigenschaften und eine schnelle Trocknungszeit.



GARDAMATT ELEVEN ist FSC-zertifiziert und in den Flächengewichten 90, 100, 115, 135, 150, 170, 200, 250, 300, 350 und 380 g/qm erhältlich.

Interessenten können Muster von GARDAMATT ELEVEN kostenlos unter marketing@berberich.de anfordern.

Berberich Papier vergibt den GARDAMATT ELEVEN Druck-Award. Der Papiergroßhändler sucht bis zum 26. Februar 2021 einzigartige Printobjekte, gedruckt auf GARDAMATT ELEVEN. Die drei kreativsten Ideen werden von einer Jury prämiert, die sich aus Vertretern der Kreativ- und Druckszene zusammensetzt. Zu gewinnen gibt es drei Gutscheine für ein mediterranes Fingerfood-Catering im Wert von 500 Euro, 700 Euro und 1.100 Euro – letzteres passend zum 1,1-fachen Volumen. Teilnahmebedingungen und Einsendeadresse findet man unter www.berberich-papier.de.

Über die Carl Berberich GmbH

Die Carl Berberich GmbH wurde 1863 im baden-württembergischen Heilbronn gegründet und ist heute das einzige unabhängige familiengeführte Papiergroßhandelsunternehmen in Deutschland. Berberich beschäftigt zurzeit rund 350 Mitarbeiter und erzielt gegenwärtig einen Jahresumsatz von etwa 200 Millionen Euro. Das Traditionshaus besitzt Niederlassungen in Abstatt bei Heilbronn, Hofheim-Wallau bei Frankfurt, Langenfeld im Rheinland, Lippstadt in Westfalen, Hannover in Niedersachsen und Ottobrunn bei München sowie eine österreichische Tochtergesellschaft mit Standorten in Thalgau bei Salzburg und Traiskirchen bei Wien.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Carl Berberich GmbH
Sichererstr. 52
74076 Heilbronn
Telefon: +49 (7131) 189-125
Telefax: +49 (7131) 189-190
http://www.berberich.de

Ansprechpartner:
Britta Ketzler
Leiter Marketing
Telefon: +49 (7131) 189-169
Fax: +49 (7131) 189-190
E-Mail: britta.ketzler@berberich.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel