3D-Druck für effizientes Prototyping (Webinar | Online)

Ziele:
In diesem Webinar präsentieren wir Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten, Metalle oder Kunststoffe additiv zu fertigen und Ihre Idee innerhalb von 1-2 Tagen als funktionsfähigen Prototypen in der Hand zu halten. Sie lernen verschiedene additive Verfahren und deren Unterschiede kennen. Anhand von Anwendungsbeispielen veranschaulichen wir den Nutzen der eingesetzten 3D-Druck-Lösungen.

Inhalte:
– Erklärung der unterschiedlichen Technologien zur Additiven Fertigung
– Vor- und Nachteile der Technologien
– Materialeigenschafften
– Anwendungsbeispiele



Zielgruppen:
Unternehmen, die 3D-Druck für Prototyping und Kleinserienproduktion nutzen möchten.

Eventdatum: Dienstag, 20. Oktober 2020 14:30 – 15:15

Eventort: Online

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

SolidLine GmbH
Am Eichelgarten 1
65396 Walluf
Telefon: +49 (6123) 99-500
Telefax: +49 (6123) 73-031
http://www.solidline.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet