>> Lesestoff, interessante Berichte & Top-News

Plus X Award: Metz Classic ist Fachhandelsmarke des Jahres 2021

Die Sonderauszeichnung „Fachhandelsmarke des Jahres“ des Plus X Award wurde in diesem Jahr erneut an die Marke Metz Classic vergeben. Damit stellt der Traditions-TV-Hersteller zum wiederholten Male seine konsequente Fachhandelstreue unter Beweis.

Wie bereits 2019 und 2020 wurde dem Made-in-Germany-TV-Hersteller Metz mit seiner Marke Metz Classic das Siegel „Fachhandelsmarke des Jahres“ des renommierten Innovationspreises Plus X Award verliehen. Die Auszeichnung fußt auf einer deutschlandweiten Befragung. Gemeinsam mit seinen Partnermedien ruft der Plus X Award die Fachhändler der CE-Branche auf, für ihre favorisierten Hersteller und Marken abzustimmen. Metz konnte sich somit erneut gegenüber der Konkurrenz durchsetzen und sich mit seiner klar strukturierten und fachhandelsorientierten Vertriebsstrategie verdient machen. 

Die Bedeutung des qualifizierten Fachhandels ist gerade in der aktuellen Zeit wichtiger denn je: „Service-Qualität und eine umfassende Beratung spielen in unserer Branche schon immer eine große Rolle“, so Ullrich Sinner, Vertriebsleiter DACH. „In der Corona-Pandemie konnte der Fachhandel sich nach Wiederöffnung der Ladengeschäfte zudem auf seine weiteren Stärken fokussieren: die emotionale Ansprache des Kunden sowie das physische Einkaufserlebnis.“ Mit umfangreichen POS-Materialien zur Produktpräsentation, Schulungen, Kampagnen sowie digitalen Angeboten unterstützt Metz seine Händler dabei im gesamten Verkaufsprozess und auch darüber hinaus. 

Der Plus X Award, weltweit größter Innovationspreis für Technologie, Sport & Lifestyle, vergibt neben seinen sieben etablierten produktbezogenen Gütesie-geln für Innovation, High Quality, Design, Bedienkomfort, Funktionalität, Ergo-nomie und Ökologie auch in regelmäßigen Abständen Sonderauszeichnungen, um auf besondere Leistungen von Marken und Unternehmen aufmerksam zu machen.
 
Metz entwickelt und fertigt seit über 80 Jahren in Deutschland und zählt damit zu den traditionsreichsten deutschen Unternehmen der Unterhaltungselektronik. Dabei setzt das Unternehmen auf eine exklusive und enge Zusammenarbeit mit dem CE-Fachhandel, um eine entsprechende Beratungs- und Servicequalität zu gewährleisten.  

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Metz Consumer Electronics GmbH
Ohmstraße 55
90513 Zirndorf
Telefon: +49 (911) 9706-0
Telefax: +49 (911) 9706-340
http://www.metz.de

Ansprechpartner:
Sandra Schuster
Marketing & Presse
Telefon: +49 (911) 9706-239
E-Mail: sandra.schuster@metz-ce.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel