Biomechanische Muskelstimulation mit PERL von Agil Body – Made by GBN Systems

Ganz einfach wird, in nur 5 Minuten Anwendungszeit, die einprogrammierte, biomechanische Vibrationsintensität von 20 Hz, in bequemer Sitzhaltung auf die Füße übertragen. Diese einmalige, wohltuende Mobilisierung, Entstauung und Durchblutung wird sanft von den aufgelegten Füßen über die Unter- und Oberschenkel übertragen.

Das BMS-PERL kann ganz einfach und ohne Personalaufwand in jede Dienstleistungseinrichtung integriert werden. Mit diesem, sensationellen Spitzengerät entsprechen wir in einzigartiger Form, den immer steigenden Ansprüchen der Therapie und Wellness-Branche.

Wir überzeugen durch hohe Kundenzufriedenheit bei allen Anwendern. Ihre Gäste werden begeistert sein."



Das Team der GBN Systems hat im Auftrag der Agil Body Gerätevertriebs GmbH die Fortentwicklung des bestehenden PERL Gerätes in die neue Generation durchgeführt. Dabei waren die wichtigsten Parameter:

– Reduzierung des Gerätegewichtes um ca. die Hälfte

– Vereinfachung der Gerätekonstruktion

– Erhebliche Reduktion des Fertigungspreises

– Konstruktion und Integration eines elektronischen Gerätedisplay – Controllers mit Zählwerkfunktion für Mieteinsätze

Das Team um Entwicklungsleiter Simon Schlosser und Konstruktionsleiter Max Bichlmaier konnte allen obigen Parametern entsprechen. PERL ermöglicht bei regelmässiger Anwendung laut Physiotherapeutin Simone Märten "wie auf Wolken zu gehen".

Über die GBN Systems GmbH

"Turning your visions into products" mit der GBN Systems – Performing Mechatronics – Made in Bavaria.

Die GBN Systems GmbH schafft branchenübergreifende Mechtroniklösungen in der Entwicklung und Fertigung von Komponenten, Baugruppen und Geräten für anspruchsvolle Auftraggeber.

Das Team um die seit Gründung vor 25 Jahren aktiven Geschäftsführer Siegfried Förg und Konstruktionsleiter Max Bichlmaier setzt Ideen von Startups, Forschungseinrichtungen und Industriekunden in die Praxis um.

Die internationalen Anforderungsprofile der Kunden und Kooperationspartner drücken sich in dem marktbekannten Leitspruch der GBN Systems aus:

"Turning your visions into products"

Fachspezifisch ausgebildete Mitarbeiter bringen ihre umfangreiche Expertise in Engineering, Feinmechanik, Feinwerktechnik, elektrotechnischer Montage, Qualitätsüberwachung und Lieferung ein. GBN Systems wendet seine Erfahrungen in den Bereichen Gesundheitswesen, Medizintechnik, Biotechnologie, Labortechnik, Nuklearmedizin, Bildgebung, Strahlenschutzausrüstung, Halbleiterindustrie, Automatisierung, Hydraulik und im 3D Druck erfolgreich an.

Das Unternehmen liegt im Landkreis Erding nahe Flughafen und Stadtzentrum der Landeshauptstadt München im Herzen Bayerns. GBN Systems hat sich mit "Performing Mechatronics – Made in Bavaria" einen Namen gemacht.

Weiterführende Infos:
Website deutsch: http://www.gbn.de
Website englisch: http://www.gbn-systems.com
YouTube Kanal: http://www.youtube.com/user/gbnsystems

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GBN Systems GmbH
Fellnerstrasse 2
85656 Buch am Buchrain
Telefon: +49 (8124) 5310-0
Telefax: +49 (8124) 5310-20
http://www.gbn.de

Ansprechpartner:
Harry Flint
Pressesprecher
Telefon: +49 (8124) 5310-35
Fax: +49 (8124) 5310-20
E-Mail: harry.flint@gbn.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.