LG V30S ThinQ mit integrierter Künstlicher Intelligenz debütiert auf dem MWC 2018

LG Electronics (LG) stellt diese Woche sein erstes ThinQ-Mobilgerät auf dem MWC 2018 in Barcelona vor. Aufbauend auf der LG V30 Plattform, integriert das LG V30S ThinQ neue KI-Technologien in die am häufigsten genutzten Funktionen, die eng auf die Bedürfnisse und das aktuelle Nutzungsverhalten der Konsumenten abgestimmt sind. ThinQ wurde zu Beginn dieses Jahres von LG als Plattformname vorgestellt, der alle Haushaltsgeräte, Geräte der Unterhaltungselektronik und Serviceleistungen des Unternehmens, die künstliche Intelligenz nutzen, kennzeichnet. Mit der Vision, ein menschlich orientiertes KI-Unternehmen zu werden, das die Verbraucher in den Mittelpunkt stellt, ist es LGs Vision für ThinQ, künstliche Intelligenz als zugängliche und weniger einschüchternde Technologie aufzubauen.

LG hat vor mehr als einem Jahr damit begonnen, differenzierte und intuitive KI-basierte Lösungen für die am häufigsten in Smartphones verwendeten Features zu entwickeln. Mit einem besonderen Fokus auf Kamera und Spracherkennung, liefert die daraus resultierende Vision KI eine intelligentere Kamera, die noch einfacher zu bedienen ist, während die Voice KI die Bandbreite der gesprochenen Befehle auf dem neuesten Smartphone erweitert.

Vision KI: Intuitive Fotografie



Die Vision KI enthält drei neue intelligente Kamerafunktionen: KI-Kamera, QLens und Bright Mode, die die Smartphone-Bilderfassung für Anfänger und ambitionierte Hobbyfotografen automatisieren und verbessern.

Die KI-Kamera analysiert Motive im Bild und empfiehlt den optimalen Aufnahmemodus in acht Kategorien: Porträt, Speisen, Haustier, Landschaft, Stadt, Blume, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. In jedem Modus werden die speziellen Eigenschaften des Motivs verbessert, unter Berücksichtigung von Faktoren wie Betrachtungswinkel, Farbe, Reflexionen, Beleuchtung und Sättigungsgrad.

QLens nutzt die Bilderkennungsfunktionen der KI-Technologie, um QR-Codes zu scannen und so das Online-Shopping-Erlebnis zu verbessern. Durch das Erfassen eines Produkts mit QLens erfolgt eine direkte Weiterleitung zu Online Shops, in denen das Produkt erworben werden kann und es werden Empfehlungen für ähnliche Artikel bereitgestellt. Über die Bildsuche mit QLens werden dem Nutzer passende oder ähnliche Bilder von Lebensmitteln, Mode oder Prominenten vorgeschlagen sowie detaillierte Informationen zu Sehenswürdigkeiten wie Gebäuden und anderen Bauwerken zur Verfügung gestellt.

Die Low-Light-Fotografie mit dem LG V30S ThinQ wird durch den Bright Mode erheblich aufgewertet. Anstatt wie bei den meisten Smartphone-Kameras nur das Umgebungslicht zu messen, verwendet diese KI-Funktion Algorithmen, um Bilder um den Faktor zwei aufzuhellen.

Voice KI: LGs Premium Google-Assistant

Eine weitere neue Funktion ist Voice KI, mit der Benutzer Anwendungen ausführen und Einstellungen allein über Sprachbefehle anpassen können. Die LG-exklusiven Voice KI-Befehle machen in Verbindung mit Google Assistant die Suche über Menüoptionen überflüssig und ermöglichen die direkte Auswahl bestimmter Funktionen.

Mehr Arbeitsspeicher, mehr Speicher, mehr Farben

Durch verbesserte Funktionen hebt das LG V30S ThinQ die "Flaggschiff"-Qualität auf ein neues Niveau, das selbst anspruchsvollste Kunden zufrieden stellt. Mit 6 GB RAM ist ein reibungsloses Multitasking und eine schnellere Leistung garantiert. Die Speicherkapazitäten von 128 GB im V30S ThinQ und 256 GB im V30S+ ThinQ stellen sicher, dass bei gewöhnlicher Nutzung immer ausreichend Speicherplatz vorhanden ist. Sollte das Speichervolumen dennoch mal ausgeschöpft sein, bietet der MicroSD-Slot erweiterten Speicherplatz für bis zu 2TB.

Das LG V30S ThinQ ist nach wie vor das dünnste und leichteste Smartphone unter den Smartphones mit Displays von 6 Zoll oder mehr. Mit dem erfolgreichen Bestehen von 14 vom US-Verteidigungsministerium anerkannten MIL-STD 810G Tests, sucht das LG V30 ThinQ Seinesgleichen, wenn es um Robustheit und Langlebigkeit geht.

Die Farbe New Moroccan Blue wurde mit einem grünen Farbton aufgewertet, während das New Platinum Gray den Modellen einen eleganten Look verleiht. Beide Geräte verfügen auf der Rückseite über ein linsenartiges Finish, das je nach herrschenden Lichtverhältnissen unterschiedliche Farbtöne zeigt.    

Erweiterung des KI-Erlebnis mit dem Smartphone

Die KI-Suite von Technologien im LG V30S ThinQ ist nur der Anfang der erneuerten Strategie des Unternehmens, intelligentere Smartphones zu entwickeln, die die Bedürfnisse der Verbraucher in den Vordergrund stellen. Während diese fortschrittlichen Funktionen bereits im LG V30S ThinQ integriert sind, erhalten einige Smartphone-Modelle von LG zukünftig wichtige KI-Funktionen via over-the-air Updates.

Abhängig von der Hardware und anderen Faktoren, werden KI-Updates auch für weitere LG-Smartphones möglich sein.

„Viele Unternehmen sprechen von KI, aber wir halten unser Versprechen bereits jetzt ein, indem wir die intelligente Technologie in das LG V30S ThinQ integrieren. Wir bieten einen völlig neuen Komfort für die von unseren Kunden am häufigsten verwendeten Funktionen, der in einem Smartphone dieses Kalibers noch nie zuvor verfügbar war", sagte Hwang Jeong-hwan, President der LG Mobile Communications Company. „Und wir werden weiterhin neue KI-Fähigkeiten einführen, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und unseren Kunden zu zeigen, dass wir uns verpflichtet fühlen, ein großartiges Benutzererlebnis zu bieten, das noch lange nach dem Kauf eines LG-Telefons anhält.“

Leistungsmerkmale:

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 835 Mobile Platform
  • Bildschirm: 6,0 Zoll 18:9 OLED FullVision Display mit QuadHD+ Auflösung (2880 x 1440 / 538ppi)
  • Speicher:
  • V30S ThinQ: 6GB RAM / 128GB ROM / MicroSD (bis zu 2TB)
  • V30S+ ThinQ: 6GB RAM / 256GB ROM / MicroSD (bis zu 2TB)
  • Kamera:
  • Dual-Hauptkamera: 16MP Standardwinkel (F1,6 / 71°) / 13MP Weitwinkel (F1,9 / 120°)
  • Selfie-Kamera: 5MP Weitwinkel (F2,2 / 90°)
  • KI: KI-Kamera/ QVoice / QLens / Bright Mode / AI Haptic / Google Assistant
  • Akku: 3.300mAh
  • Betriebssystem: Android 8.0 Oreo
  • Abmessugen: 151,7 x 75,4 x 7,3mm
  • Gewicht: 158 g
  • Netze: LTE-A 4 Band CA
  • Verbindungstechnolgien: Wi-Fi 802.11 a, b, g, n, ac / Bluetooth 5.0 BLE / NFC / USB Type-C 2.0 (3.1-kompatibel)
  • Farben: New Moroccan Blue und New Platinum Gray
  • Weitere Leistungsmerkmale: Wasser- und staubdicht gemäß Schutzklasse IP68 / stoßsicher gemäß MIL-STD 810G / 32-bit HiFi Quad DAC / HDR10 / „Crystal Clear“ Linse / Google Daydream / UX 6.0+ / Spracherkennung / Gesichtserkennung / Fingerabdrucksensor / Qualcomm Quick Charge 3.0 Technologie/ Wireless Charging

Besucher des MWC 2018 sind herzlich eingeladen, vom 26. Februar bis 1. März den LG-Stand in Halle 3 der Fira Gran Via zu besuchen, um weitere Informationen über das LG V30S ThinQ zu erhalten.

Weitere Informationen zu LG finden Sie auch auf der LG Homepage und im LG Pressecenter.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 125 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 77.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus fünf Business Units – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution, Vehicle Components und B2B – und ist einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com

Über LG Electronics Mobile Communications Company

Die LG Electronics Mobile Communications Company ist ein international führender Anbieter und Impulsgeber im Bereich Mobilkommunikation. Mit modernsten Technologien und innovativen Designs gibt LG die Standards im Smartphone-Markt vor und trägt zur Verbesserung des Lifestyles der Konsumenten mit einem rundum verbesserten Smartphone-Erlebnis bei. Als führendes Unternehmen bei 4G LTE-Technologie (Long-Term Evolution) entwickelt LG zukunftsweisende Mobillösungen und erfüllt die Verbraucheranforderungen mit differenzierten LTE-Geräten von höchster Qualität, die alle auf den zahlreichen LTE-Patenten und dem technischen Know-how des Unternehmens basieren.

Über die LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in sieben Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliances, Air Conditioning und Solar. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber immer wieder Preise und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen "Life’s Good" dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

LG Electronics Deutschland GmbH
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Telefon: +49 (180) 6115411
Telefax: +49 (2102) 7008777
http://www.lge.de

Ansprechpartner:
Klaus Petri
Senior Manager PR & Corporate Communications
Telefon: +49 (89) 80090811
E-Mail: Klaus.Petri@lge.com
Josy König
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 80090-816
Fax: +49 (89) 80090-810
E-Mail: josepha.koenig@lg-one.com
Martina Brembeck
LG-One Agentur
Telefon: +49 (89) 800908-16
Fax: +49 (89) 800908-10
E-Mail: martina.brembeck@axicom.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.