Deutsche HiFi Tage zeigen Heimkino-Erlebnis einer neuen Generation

.
  • Erstmals live Fußball-Übertragung von Bayern gegen Dortmund in 4K UHD
  • Workshops zur Verbesserung der Heimkino-Erlebnisse
  • Exklusiv-Vorführungen mit den Chefredakteuren von video, stereoplay und AUDIO

Die Deutschen Hifi Tage (9./10. November 2019 in Darmstadt) rücken näher: Für Heimkino-Enthusiasten und Fußballfans bietet die Messe in diesem Jahr ein außergewöhnliches Highlight: Das  Fußball-Top Duell zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund wird erstmals in 4K UHD-Auflösung auf Leinwand projiziert – bestmöglicher Sound garantiert! Am Samstag wird das Top-Duell ab 18:30 Uhr auf einer 5m x 2,8 m großen Leinwand zu einem ganz besonderem Erlebnis mit Seltenheitswert.

Unter der verheißungsvollen Überschrift „Faszination Heimkino“ werden zudem über den Tag verteilt TV/ Beamer und Soundsysteme der Spitzenklasse demonstriert. Hersteller wie zum Beispiel Philips, BenQ und JVC stellen 4K Ultra High Definition Produkte im Bereich Fernseher und Beamer vor. Zudem präsentieren etwa Denon und Marantz in Kooperation mit Sony IMAX sowie Yamaha und quadral ihre Home Entertainment Highlights.



Ein gutes Dutzend weltbekannter Aussteller wie Canton, Magnat oder Nubert bieten kontinuierlich Vorführungen ihrer Lautsprecher und weiterer innovativer HiFi-Produkte an.

Die Chefredakteure von AUDIO (Andreas Eichelsdörfer), stereoplay (Malte Ruhnke) und video (Dr.-Ing. Klaus J. Laumann) teilen in Vorträgen ihr Wissen rund um die Themen „Streaming“, „Möglichkeiten der neuen Audioformate wie Dolby Atmos“ und „Der perfekte Lautsprecher zum Raum“.

Neben den kostenlosen Eintrittskarten werden auch exklusive Silber- und Gold-Tickets angeboten, die über die Webseite gekauft werden können.

Das Silber-Ticket umfasst:

Priority Access zu den Workshops im ferrum +++ Eine exklusive Vorführung bei einem ausgewählten Aussteller (Auswahl aus: B&W, T+A, Nubert oder McIntosh) +++ VIP Viewing Bayern München – Borussia Dortmund am Samstag, den 09.11. inkl. Verpflegung und Meet & Greet mit den Austellern +++ KEF Motion One im Porsche Design im Wert von 250 Euro +++ Drei Monate digital stereoplay, AUDIO und video kostenlos lesen

Das Gold-Ticket umfasst:

Priority Access zu den Workshops im ferrum +++ Reservierte vordere Reihen in den Workshops +++ Vier exklusive Vorführungen bei ausgewählten Ausstellern (B&W, T+A, Nubert, McIntosh), verteilt auf Samstag und Sonntag  +++ Vorstellung der edelsten Anlage der Welt im Gesamtwert von 350.000 Euro +++ VIP Viewing Bayern München – Borussia Dortmund am Samstag, den 09.11. inkl. Verpflegung und Meet & Greet mit den Ausstellern +++ Sonus Faber Pryma Kopfhörer im Wert von 500 Euro +++ Sonus Faber Bluetooth-Modul „Air Cable“ im Wert von 75 Euro +++ Drei Monate digital stereoplay, AUDIO und video kostenlos lesen

Für kurzfristige Anfragen zu den Deutschen HiFi-Tagen steht Kerstin Engler (Projektleiterin Events) unter Tel. +49 152 55229034 und per E-Mail unter kengler@wekanet.de Journalisten und Besuchern zur Verfügung.

Alle Informationen zur Agenda sowie zu den Tickets finden Sie unter www.deutsche-hifi-tage.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar bei München
Telefon: +49 (89) 25556-1101
Telefax: +49 (89) 25556-1104
http://www.weka-media-publishing.de

Ansprechpartner:
Annette Gauger
Siccma Media GmbH
Telefon: +49 (221) 348038-34
Fax: +49 (221) 348038-41
E-Mail: gauger@siccmamedia.de
Ingmar Remus
siccmamedia GmbH
Telefon: +49 (221) 348038-35
Fax: +49 (221) 348038-41
E-Mail: remus@siccmamedia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel